Audi 80/90/Coupe

Von 1986-1991 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Audi 80/90/Coupe
+ 1.2. Die Identifizierung des Autos
+ 2. Die Motoren, die Vergaser
3. Das System des Schmierens
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Das Brennstoffsystem
+ 6. Das Auspuffsystem
+ 7. Die Zündanlage
+ 8. Die Transmission
- 9. Die Aufhängungen, des Rads
   9.1.1. Die Beseitigung der Resonanz / der Vibration des Querbalkens (die 4-Zylinder-Modelle)
   9.1.2. Die Veränderung der Konstruktion der Vorderachsfederung
   9.1.3. poluos
   9.1.4. Die Theke der Aufhängung
   9.1.5. SchRUSsy
   9.1.6. Die Theke der Aufhängung (die allradgetriebenen Modelle)
   9.1.7. SchRUSsy (die allradgetriebenen Modelle)
   + 9.2. Die hintere Aufhängung
   + 9.3. Die Räder und die Reifen
+ 10. Das Bremssystem
+ 11. Die Lenkung
+ 12. Die Karosserie, den Salon
+ 13. Das System der Konditionierung
+ 14. Die elektrische Ausrüstung




925d430f



9.1.3. poluos



DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Die Theke der Aufhängung / Poluos – für die 4-Zylinder-Modelle
1. Das Netz
Der Ersatz: nehmen Sie den Schutzfilm ab und kleben Sie zur Halbachse
2. Die Scheibe
3. М8: 45 N.m., М10: 80 N.m.
4. poluos, wird mit der Radnabe geklebt
5. 65 N.m.
6. Der Hebel der Vorderachsfederung mit dem Kugelgelenk
7. 256 N.m., drehen Sie los und drehen Sie nur wenn das Auto auf der Erde kostet, legen Sie mit Hilfe des Leims D6 fest
8. Der Bolzen
Immer ersetzen Sie
9. Der querlaufende Luftzug
Nehmen Sie vom Pendelhebel bei noмощи dwunoschnogo des Abziehers ab
10. 30 N.m.
11. Die Theke der Aufhängung
12. Die harte Stütze
13 60 N.m,
14. Der Deckel

Die Theke der Aufhängung / Poluos – für die 4-Zylinder-Modelle

1. Die Theke der Aufhängung
Bei der Abnahme nehmen Sie poluos nicht ab
2. poluos
Wird mit der Radnabe nicht geklebt
Für die Abnahme: drehen Sie den Bolzen los
Die Befestigungen nehmen Sie es mit eben ab
Die Naben
Drehen Sie die Theke des Lagers der Radnabe und entsprechend das Steuerrad um
3. Das Netz
Nehmen Sie den Schutzfilm ab und kleben Sie zur Halbachse
4. Die Scheibe
5. М8: 45 N.m,
М10: 80 N.m.
6. Der querlaufende Luftzug
Nehmen Sie bei der Hilfe dwunoschnogo des Abziehers ab
7. 80 N.m.
Nach dem Drehen bis zum geforderten Moment des Zuges prowernite zusätzlich auf der Halbwendung (180 °)
Immer ersetzen Sie mit den Muttern der neuen Modifikation

8. Der Bolzen
Immer ersetzen Sie
9. Der Hebel des Flures lodweski mit dem Kugelgelenk
Bei der Abnahme von der Theke des Lagers der Radnabe, dehnen Sie das Netz in der Theke nicht aus
10. Der Bolzen und die Scheibe
Immer ersetzen Sie
120 N.m., drehen Sie zusätzlich auf das Viertel der Wendung (90 °) um
Drehen Sie los, nur wenn das Auto auf der Erde kostet
11. 65 N.m.
12. Der Bolzen
Immer ersetzen Sie mit den Bolzen der neuen Modifikation
Bemerken Sie die Lage der Anlage vor der Abnahme
13. Die harte Stütze
14. 60 N.m.
15. Der Deckel

poluos

Die Abnahme


Die Warnung

Wenn man das Auto nach der Abnahme der Halbachse verschieben muss, ist nötig es das äußerliche Gelenk auf die Stelle festzustellen, um das Lager des Rads nicht zu beschädigen.

Bei der Abnahme des Kugelgelenkes von der Theke des Lagers der Radnabe, dehnen Sie die Spalte in der Theke nicht aus.

Auf den Autos mit dem 4-Zylinder-Motor ist die Vorderachsfederung oder mit der zerlegbaren Theke, oder mit der nicht zerlegbaren Theke bestimmt.


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1) schwächen Sie die Bolzen der Befestigung der Räder
2) nehmen Sie den Bolzen oder die Mutter der Befestigung der Radnabe zur Halbachse (ab das Auto soll auf der Erde stehen)
3) nehmen Sie die Scheibe ab
4) nehmen Sie das Rad ab
5) nehmen Sie den Flansch der Halbachse ab
6) nehmen Sie die Mutter vom Anschlussluftzug ab
7) nehmen Sie die Bolzen der Befestigung des Hebels der Vorderaufhängung / des Stabilisators der querlaufenden Immunität / des Querbalkens der Vorderachsfederung (ab sind von den Zeiger angegeben)
8) Senken Sie den Hebel der Aufhängung
9) mit Hilfe des Abziehers, wie gezeigt in der Zeichnung, nehmen Sie poluos von der Radnabe ab

Die Anlage


Die Warnung

Reinigen Sie schlizy die Halbachsen und die Radnaben für die Entfernung des Öls, des Schmierens und der Reste des Leims.


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

Für die Autos mit der Aufhängung mit der nicht zerlegbaren Theke: tragen Sie den Leim D6 auf den äußerlichen Rand schlizow vom Streifen ungefähr 5 mm in der Breite (auf ist vom Zeiger angegeben), wonach poluos feststellen Sie

Die Warnung

Bei der Anlage der rechten Halbachse seien Sie akkurat beschädigen Sie den Mantel auf der Schutzplatte nicht.

Verschieben Sie das Auto im Laufe von wie mindestens 60 Minuten nicht, um dem Leim D6 zu gestatten, zu verhärten.