Audi 80/90/Coupe

Von 1986-1991 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Audi 80/90/Coupe
+ 1.2. Die Identifizierung des Autos
+ 2. Die Motoren, die Vergaser
3. Das System des Schmierens
+ 4. Das System der Abkühlung
- 5. Das Brennstoffsystem
   - 5.2. Die Systeme der Einspritzung des Brennstoffes
      5.2.1.2. Die technischen Daten (die 4-Zylinder-Modelle)
      5.2.1.3. Die Komponenten des Systems der Einspritzung für die 5-Zylinder-Modelle
      5.2.1.4. Die technischen Daten (die 5-Zylinder-Modelle)
      5.2.1.5. Die Ausgangslage der Platte des Sensors des Luftstroms
      5.2.1.6. Der freie Lauf der Platte des Sensors des Luftstroms
      5.2.1.7. Der Hebel der Platte des Sensors des Luftstroms
      5.2.1.8. Verwaltenden plunscher
      5.2.1.9. Das drosselnyj Ventil
      5.2.1.10. Trossik die Verwaltungen drosselnoj saslonkoj
   5.2.2. Brennstoff- inschektory (die 20-Klappenmodelle)
   + 5.2.3. Das elektronische Steuersystem der Motor MPI
+ 6. Das Auspuffsystem
+ 7. Die Zündanlage
+ 8. Die Transmission
+ 9. Die Aufhängungen, des Rads
+ 10. Das Bremssystem
+ 11. Die Lenkung
+ 12. Die Karosserie, den Salon
+ 13. Das System der Konditionierung
+ 14. Die elektrische Ausrüstung
925d430f



5.2.1.10. Trossik die Verwaltungen drosselnoj saslonkoj

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Trossik die Verwaltungen drosselnoj saslonokoj, die Anordnung der Komponenten (4 und die 5-Zylinder-Modelle
)
 
1. Der Körper der Drossel
2. Der Stützträger
3. Die Wendebuchse
Für die Abnahme des Hebels des Pedals otlomajte die Grubenbauvorsprünge (verwenden Sie die nochmalig beschädigten Wendebüchse nicht)
4. Der Hebel des Pedals
Wird nur zusammen mit den Wendebüchsen abgenommen
5. Das Pedal des Gases
6. Die Wendebuchse
7. Trossik die Verwaltungen drosselnoj saslonkoj
8. Der Riegel

Die Regulierung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1) beim vollständig ausgedrückten Pedal des Gases soll der Hebel drosselnogo des Ventiles die Lage vollständig geöffnet drosselnoj saslonki (der freie Lauf auf dem Hebel der Drossel – Maximum 1 mm) nur-nur erreichen
2) wenn es nicht so
Regulieren Sie trossik, den Riegel (ist vom Zeiger angegeben) beim Stützträger einstellend

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1) schalten Sie trossik vom Stützträger des Pedals und des Hebels drosselnogo des Ventiles aus
2) otlomajte die Grubenbauvorsprünge von innen des Salons (verwenden Sie nochmalig beschädigt trossiki nicht) und dehnen Sie trossik durch die Abteilung des Motors aus
3) ersetzen Sie die Verlegungen und die Ringverdichtungen
4) legen Sie die Vereinigungen der Schläuche von den Schrauben- oder spannkräftigen Klemmen fest
5) für die richtige Arbeit der Komponenten des elektrischen Systems ist die Anstrengung mindestens 11.5 Volt notwendig

Die Warnung

Ogneopasno! Sie rauchen Sie bringen zum Gebiet der Reparatur nichts davon heran, was den Brennstoff entzünden kann.