Audi 80/90/Coupe

Von 1986-1991 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Audi 80/90/Coupe
+ 1.2. Die Identifizierung des Autos
- 2. Die Motoren, die Vergaser
   2.1.2. Die Abnahme und die Anlage des Motors (die 5-Zylinder-Modelle)
   2.1.3. Die Auseinandersetzung und die Montage der Motoren
   2.1.4. Der Kopf des Blocks der Zylinder, den Mechanismus der Gaswechselsteuerung
   - 2.2. Die elektrische Ausrüstung des Motors
      2.2.2. Die Spannung klinowogo des Riemens
      2.2.3. Der klinowoj Riemen des Generators des Wechselstromes
      2.2.4. Der Regler der Anstrengung des Generators des Wechselstromes
      2.2.5. Der Vakuumverstärker
      2.2.6. Die Vakuumabschlußventile
      2.2.7. Die Schalter, die auf der Steuerspalte bestimmt sind
      2.2.8. Die Prüfung des Vakuumsystems
   + 2.3. Die Vergaser
3. Das System des Schmierens
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Das Brennstoffsystem
+ 6. Das Auspuffsystem
+ 7. Die Zündanlage
+ 8. Die Transmission
+ 9. Die Aufhängungen, des Rads
+ 10. Das Bremssystem
+ 11. Die Lenkung
+ 12. Die Karosserie, den Salon
+ 13. Das System der Konditionierung
+ 14. Die elektrische Ausrüstung




925d430f



2.2.5. Der Vakuumverstärker



DIE ALLGEMEINEN ANGABEN


Die Hauptelemente des Systems des Tempomats


1. Die Hauptsteuereinheit
2. Der Stecker der Erdung
Unter dem Geräteschild
3. Der Kontrollstecker
Wird nur bei der Produktion verwendet
4. Der Stecker des Anschlusses
Mit 3 Klemmen, der blauen Farbe
5. Der Anschlussluftzug des Vakuumverstärkers
6. Der Vakuumverstärker
7. Der Vakuumschlauch
8. Der Motor der Kontrolle des Niveaus der Verdünnung
9. Die Gummiverlegung
10. Das Vakuumabschlußventil auf dem Pedal der Kupplung
11. Das Vakuumabschlußventil auf dem Pedal toromosa
12. Der Schalter des Bremslichtes
13. Der Schalter auf der Steuerspalte
14. Der Geräteschild
Der Stecker des Anschlusses des Sensors der Geschwindigkeit

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1) nehmen Sie bardatschok ab
2) hinter dem Geräteschild schrauben Sie die Schraube mit dem Kopf unter den kreuzförmigen Schraubenzieher aus
3) nehmen Sie die Steuereinheit ab und schalten Sie den elektronischen Stecker des Anschlusses aus

Der Anschlussluftzug des Vakuumverstärkers, die Regulierung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1) prüfen Sie, damit drosselnaja saslonka geschlossen war
2) drehen Sie die Regelungsmutter (1 um) so, dass zwischen der Buchse und der Kontaktplatte (2) der Spielraum von der Größe 0.1–0.3 mm war

Der Vakuumverstärker, die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1) schalten Sie die Klemmen aus oder drehen Sie die Schrauben der Befestigung des Anschlussluftzuges los
2) nehmen Sie den Vakuumschlauch ab
3) nehmen Sie der Vakuumverstärker vom Träger (ab ist vom Zeiger angegeben)
4) den Moment des Zuges der Mutter – 25 N.m.