Audi 80/90/Coupe

Von 1986-1991 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Audi 80/90/Coupe
- 1.2. Die Identifizierung des Autos
   1. Die Betriebsanweisung
   1.3. Die Anordnung der Identifizierungsschilder
   1.4. Das Paneel der Geräte
   + 1.5. Die Bedienung des Autos
   - 1.6. Die selbständige Bedienung des Autos
      1.6.2. Das raumsparende Ersatzrad
      1.6.3. Der Ersatz des Rads
      + 1.6.4. Die Schutzvorrichtungen
      + 1.6.5. Der Ersatz der Lämpchen
      1.6.6. Der Ersatz des Radioapparates mit eingebautem Tonbandgerät
      1.6.7. Der Aufstieg des Autos
      1.6.8. Die allgemeinen Regeln des Schleppens
   + 1.7. Die technischen Daten
   1.8. Die Kapazitäten
   1.9. Die Umfänge
   1.10. Die Belastungen
   1.11. Der Zeitplan der prophylaktischen Instandhaltung / des Schmierens des Autos
+ 2. Die Motoren, die Vergaser
3. Das System des Schmierens
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Das Brennstoffsystem
+ 6. Das Auspuffsystem
+ 7. Die Zündanlage
+ 8. Die Transmission
+ 9. Die Aufhängungen, des Rads
+ 10. Das Bremssystem
+ 11. Die Lenkung
+ 12. Die Karosserie, den Salon
+ 13. Das System der Konditionierung
+ 14. Die elektrische Ausrüstung
925d430f



1.6.7. Der Aufstieg des Autos

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Niemals darf man oder poddomkratschiwat das Auto heben, den Heber unter fett karter des Motors, die Getriebe, die Vorderachse oder die Hinterachse festgestellt. Es kann zur ernsten Beschädigung des Autos bringen.

Der Heber, wie auch den Aufzug, man muss unter die speziellen Punkte des Aufstiegs feststellen. Um den Boden der Karosserie nicht zu beschädigen, muss man die Gummiverlegungen zwischen dem Heber und den Punkten des Aufstiegs legen.

Der Aufstieg des Autos mit Hilfe des hydraulischen Aufzugs und des Hebers.

Prüfen Sie, damit die Hebel des Aufzugs gesenkt waren es ist, bevor genug niedrig auf den Aufzug besonders wenn auf dem Auto vorbeizukommen es ist der niedrige Vorderspoiler bestimmt.

Das Auto muss man heben, die Hebel des Aufzugs nur in den Punkten des Aufstiegs, die auf den Illustrationen vorgeführt sind festgestellt.


Die Warnung

Bei die Abnahme solcher Anlagen des Autos wie der Motor, die Getriebe, den Tank, den Rad, die Vorderachse oder die Hinterachse, festigen Sie das Auto auf den Hebeln des Aufzugs oder ergänzen Sie das zusätzliche Gewicht, um das Gleichgewicht aufzusparen. Andernfalls kann sich das Auto und abgleiten von den Hebeln des Aufzugs beugen, was zu den ernsten Beschädigungen oder den Verletzungen bringen wird.

Um das Risiko des Erhaltens der Verletzung und der Beschädigung des Autos zu verringern, heben Sie das Auto nur mit Hilfe der stationären Originalaufzüge und stellen Sie die Hebel des Aufzugs in den speziellen Punkten des Aufstiegs fest. Wenn Sie die Hebel des Aufzugs in anderen Punkten feststellen Sie, kann es dazu bringen, dass sich das Auto zu beugen und wird vom Aufzug bei der Abnahme der schweren Anlagen, solcher wie, zum Beispiel, der Motor oder die Getriebe abgleiten, da bei ihrer Abnahme das Gleichgewicht des Autos verletzt wird.

 Wenn Sie das Auto mit Hilfe des Hebers gehoben haben und müssen Sie unter dem Boden des Autos arbeiten, unterstützen Sie das Auto mit Hilfe der Theken sicher, die für dieses Ziel speziell hergestellt sind.


Die Punkte des Aufstiegs

Die Vorderpunkte des Aufstiegs

Die Vorderpunkte des Aufstiegs sind auf dem Boden der Karosserie neben dem querlaufenden Balken der Festigung der Karosserie kaum niedriger romboobrasnoj die Notizen gelegen.

Aуди-Купе

Die hinteren Punkte des Aufstiegs sind auf der senkrechten Theke unter romboobrasnoj von der Notiz gelegen.

Bemühen Sie sich, die Elemente des Autos, die neben den Punkten des Aufstiegs gelegen sind nicht zu beschädigen. Besonders betrifft es die Brennstoffpumpe.

Aуди-Купе