Audi 80/90/Coupe

Von 1986-1991 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Audi 80/90/Coupe
- 1.2. Die Identifizierung des Autos
   1. Die Betriebsanweisung
   1.3. Die Anordnung der Identifizierungsschilder
   1.4. Das Paneel der Geräte
   - 1.5. Die Bedienung des Autos
      1.5.2. Der Saisonwechsel als der Brennstoff
      1.5.3. Der Benzinzusatz
      1.5.4. Die letzten Nachrichten auf dem Gebiet des Brennstoffes
      1.5.5. Die Motorhaube
      1.5.6. Die Abteilung des Motors
      - 1.5.7. Das motorische Öl
         1.5.7.1. Die Identifizierung des motorischen Öls
         1.5.7.2. Der Konsum des motorischen Öls
         1.5.7.3. Die Prüfung des Niveaus des Öls im Motor
         1.5.7.4. Die Ergänzung des Öls in den Motor
         1.5.7.5. Der Ersatz des motorischen Öls
      1.5.8. Der fette Filter des Motors
      + 1.5.9. Die Flüssigkeit AKPP
      1.5.10. Das Öl MKPP
      1.5.11. Der Luftfilter
      1.5.12. Die Zündkerzen
      + 1.5.13. Der Hydroverstärker der Lenkung und der Verstärker des Bremssystems
      + 1.5.14. Die Bremsflüssigkeit
      + 1.5.15. Das System der Abkühlung
      + 1.5.16. Die Behälter für omywatelej der Windschutzscheibe und der Scheinwerfer des Vorderlichtes
      1.5.17. Rasbrysgiwateli
      1.5.18. Die Bürsten der Scheibenwischer
      + 1.5.19. Die Reifen / des Rads
   + 1.6. Die selbständige Bedienung des Autos
   + 1.7. Die technischen Daten
   1.8. Die Kapazitäten
   1.9. Die Umfänge
   1.10. Die Belastungen
   1.11. Der Zeitplan der prophylaktischen Instandhaltung / des Schmierens des Autos
+ 2. Die Motoren, die Vergaser
3. Das System des Schmierens
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Das Brennstoffsystem
+ 6. Das Auspuffsystem
+ 7. Die Zündanlage
+ 8. Die Transmission
+ 9. Die Aufhängungen, des Rads
+ 10. Das Bremssystem
+ 11. Die Lenkung
+ 12. Die Karosserie, den Salon
+ 13. Das System der Konditionierung
+ 14. Die elektrische Ausrüstung




925d430f



1.5.7.2. Der Konsum des motorischen Öls



DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Die kleinen Kosten des motorischen Öls sind normal. Die Geschwindigkeit der Kosten des motorischen Öls hängt von seiner Qualität und der Zähigkeit, der mittleren Geschwindigkeit der Arbeit des Motors, des Klimas, der Reisebedingungen, sowie vom Niveau rasschischenija und der Oxydierung des Öls ab.

Deshalb, es ist schwierig, die einheitliche Norm der Kosten des Öls festzustellen, jedoch muss der Fahrer bolschego den Aufwand des Öls bei der häufigen Fahrt auf der hohen Geschwindigkeit und wenn der Motor neu erwarten.


Die Warnung

Das Öl im Motor wird für das Schmieren und die Abkühlung aller seiner sich bewegenden Teile verwendet. Deshalb muss man regelmäßig prüfen das motorische Öl und sein gefordertes Niveau im Motor unterstützen.

Bemühen Sie sich, so, dass Ihre Gewohnheit zu machen fing an, das Niveau des Öls bei jeder Auftankung des Autos vom Brennstoff zu prüfen.

Das ungenügende Niveau des Öls kann zu den ernsten Beschädigungen des Motors bringen.

Das Signallämpchen des Drucks des Öls ist kein Indikator des Niveaus des Öls.