Audi 80/90/Coupe

Von 1986-1991 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Audi 80/90/Coupe
- 1.2. Die Identifizierung des Autos
   1. Die Betriebsanweisung
   1.3. Die Anordnung der Identifizierungsschilder
   1.4. Das Paneel der Geräte
   - 1.5. Die Bedienung des Autos
      1.5.2. Der Saisonwechsel als der Brennstoff
      1.5.3. Der Benzinzusatz
      1.5.4. Die letzten Nachrichten auf dem Gebiet des Brennstoffes
      1.5.5. Die Motorhaube
      1.5.6. Die Abteilung des Motors
      + 1.5.7. Das motorische Öl
      1.5.8. Der fette Filter des Motors
      + 1.5.9. Die Flüssigkeit AKPP
      1.5.10. Das Öl MKPP
      1.5.11. Der Luftfilter
      1.5.12. Die Zündkerzen
      + 1.5.13. Der Hydroverstärker der Lenkung und der Verstärker des Bremssystems
      + 1.5.14. Die Bremsflüssigkeit
      + 1.5.15. Das System der Abkühlung
      + 1.5.16. Die Behälter für omywatelej der Windschutzscheibe und der Scheinwerfer des Vorderlichtes
      1.5.17. Rasbrysgiwateli
      1.5.18. Die Bürsten der Scheibenwischer
      + 1.5.19. Die Reifen / des Rads
   + 1.6. Die selbständige Bedienung des Autos
   + 1.7. Die technischen Daten
   1.8. Die Kapazitäten
   1.9. Die Umfänge
   1.10. Die Belastungen
   1.11. Der Zeitplan der prophylaktischen Instandhaltung / des Schmierens des Autos
+ 2. Die Motoren, die Vergaser
3. Das System des Schmierens
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Das Brennstoffsystem
+ 6. Das Auspuffsystem
+ 7. Die Zündanlage
+ 8. Die Transmission
+ 9. Die Aufhängungen, des Rads
+ 10. Das Bremssystem
+ 11. Die Lenkung
+ 12. Die Karosserie, den Salon
+ 13. Das System der Konditionierung
+ 14. Die elektrische Ausrüstung
925d430f



1.5.18. Die Bürsten der Scheibenwischer

1.5.18.1. Der Ersatz der Bürsten

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Die Bürsten der Scheibenwischer sollen im guten Zustand sein, um die gute Sicht zu gewährleisten.

Regelmäßig reinigen Sie die Bürsten mit Hilfe der waschenden Lösung der Windschutzscheibe für die Verhinderung des Erscheinens der Streifen auf dem Glas bei der Arbeit der Scheibenwischer. Wenn die Bürsten sehr schmutzig wurden, reinigen Sie, zum Beispiel, von den umgekommenen Insekten, die Bürsten mit Hilfe des Bastwisches oder weich worsjanoj die Bürsten akkurat.

Ersetzen Sie die Bürsten der Scheibenwischer eines oder mehreren Males im Jahr.


Die Warnung

Das heisse Wachs, das auf die Windschutzscheibe bei der automatischen Wäsche der Wagen aufgetragen wird, kann die Stufe der Reinigung der Windschutzscheibe von den Scheibenwischern beeinflussen.

Für die Verhinderung der Beschädigung der Bürsten, verwenden Sie das Benzin, das Petroleum oder andere Lösungsmittel für die Reinigung der Bürsten oder der Oberfläche neben ihnen nicht.

Für die Verhinderung der Beschädigung der Hebel der Scheibenwischer oder anderer Elemente, versuchen Sie nicht, die Scheibenwischer von den Händen zu bewegen.


Die Abnahme der Bürsten der Scheibenwischer

Heben Sie den Hebel des Scheibenwischers und halten Sie die Bürste in der horizontalen Lage fest.

Drücken Sie auf die Sperrfeder () und nehmen Sie die Bürste ab, sie zur Seite der Windschutzscheibe (geschlürft).

Die Anlage der Bürsten

Die Sperrfeder soll auf die Stelle auf dem Hebel des Scheibenwischers vorbeikommen.