Audi 80/90/Coupe

Von 1986-1991 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Audi 80/90/Coupe
+ 1.2. Die Identifizierung des Autos
+ 2. Die Motoren, die Vergaser
3. Das System des Schmierens
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Das Brennstoffsystem
+ 6. Das Auspuffsystem
+ 7. Die Zündanlage
+ 8. Die Transmission
+ 9. Die Aufhängungen, des Rads
+ 10. Das Bremssystem
+ 11. Die Lenkung
+ 12. Die Karosserie, den Salon
+ 13. Das System der Konditionierung
- 14. Die elektrische Ausrüstung
   + 14.1.2. Der Thermoschalter, den elektronischen Thermoschalter
   - 14.2. Die elektrische Leitungsanlage
      14.2.2. Die Modifikation gummi- isoljazionnoj die Büchse der Kontaktklemme
      14.2.3. Die Halterungen der zusätzlichen Schutzvorrichtungen
      14.2.4. Die Standorte und die Identifizierung der Schutzvorrichtungen
      14.2.5. Die Identifizierung der Kontakte auf der Zahlung der Schutzvorrichtungen und der Blöcke des Relais
      14.2.6. Die zusätzliche Zahlung der Blöcke des Relais
      14.2.7. Die Standorte der Stecker des Geflechtes der Leitungen in den Kontaktnetzen
      14.2.8. Die Punkte der Erdung und die Schweißverbindungen der Leitungen
      14.2.9. Die Standorte der Steuereinheiten
      14.2.10. Die Anordnung der Geräte in der Abteilung des Motors
   + 14.3. Die Elektroschemen




925d430f



14.2.3. Die Halterungen der zusätzlichen Schutzvorrichtungen



DIE ALLGEMEINEN ANGABEN


Und – der Mantel der Zahlung der Schutzvorrichtungen und der Blöcke des Relais

In – die Zahlung der Schutzvorrichtungen und der Blöcke des Relais

Mit – die zusätzlichen Schutzvorrichtungen und ihre Halterungen

In den Autos, seit den Modellen 1990 des Jahres, die Halterungen der zusätzlichen Schutzvorrichtungen werden abgenommen und werden getrennt festgestellt. Die Halterungen sind an der inneren Seite des Mantels der Zahlung der Schutzvorrichtungen und der Blöcke des Relais befestigt.

Die Identifizierung der Halterungen der zusätzlichen Schutzvorrichtungen nach der Farbe

S 23 – schwarz
S 24 – blau
S 25 – rot
S 26 – gelb
S 27 – braun
S 28 – die Weiße
S 29 – grün
S 30 – grau

Die Warnung

Es ist die Nutzung acht zusätzlicher Schutzvorrichtungen möglich. Für die richtige Anlage der Schutzvorrichtungen verwenden Sie das herankommende Schema der elektrischen Leitungsanlage.


Rot plastik- kolpatschok mit der Bezeichnung "Motor" wird auf die Schutzvorrichtungen des Systems der elektronischen Kontrolle des Motors festgestellt, um die zufällige Abnahme der Schutzvorrichtungen zu vermeiden.

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1) nehmen Sie den Deckel der Zahlung der Schutzvorrichtungen und der Blöcke des Relais ab
2) schalten Sie (poddew die Klinken) die Zahlung der Schutzvorrichtungen vom Mantel (aus die elektrischen Vereinigungen nicht ausschaltend) und werden sie fortlegen
3 verwendend) befreien Sie den kleinen Schraubenzieher, block- uschko die zusätzliche Halterung der Schutzvorrichtung

4) drücken Sie auf die Halterung in der Richtung angegeben vom Zeiger und erreichen Sie es aus dem Mantel der Zahlung der Schutzvorrichtungen

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1) stellen Sie die Halterung der zusätzlichen Schutzvorrichtung auf die Stelle ein, bis block- uschko zugeklinkt werden wird
2) stellen Sie die Zahlung der Schutzvorrichtungen in den Mantel ein
3) stellen Sie den Deckel des Mantels auf die Stelle fest