Audi 80/90/Coupe

Von 1986-1991 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Audi 80/90/Coupe
+ 1.2. Die Identifizierung des Autos
+ 2. Die Motoren, die Vergaser
3. Das System des Schmierens
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Das Brennstoffsystem
+ 6. Das Auspuffsystem
+ 7. Die Zündanlage
+ 8. Die Transmission
+ 9. Die Aufhängungen, des Rads
+ 10. Das Bremssystem
+ 11. Die Lenkung
+ 12. Die Karosserie, den Salon
- 13. Das System der Konditionierung
   13.2. Die Umschaltern des Drucks
   13.3. Das Ventil des Abstieges des Wassers
   13.4. Der klinoobrasnyj Riemen des Kompressors der Klimaanlage
   13.5. Die Prüfung des Vakuumsystems
   13.6. Die Stellen der Vereinigungen der Linien des Kühlmittels, die Drossel
   13.7. Der Kompressor der Klimaanlage
   13.8. Mufta des Kompressors der Klimaanlage
+ 14. Die elektrische Ausrüstung
925d430f



13. Das System der Konditionierung

13.1. Die Klimaanlage

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Das System der Abkühlung der Klimaanlage

Und – das Gebiet des niedrigen Drucks
In – das Gebiet des hohen Drucks
1. Die Drossel
Die Ringverdichtung: der Innendurchmesser 9.3 mm
Die Dicke 1.8 mm
Der Moment des Zuges: 10.0 N.m.
3. Das Ventil des hohen Drucks
4. Der Umschalter des hohen Drucks des Kühlmittels
Die Farbe des Körpers: gelb oder grün
Der Arbeitsdruck:
Wird geschlossen: 13.1–17.5 Bar
Öffnet sich: 10.6–15.0 Bar
Die Ringverdichtung: der Innendurchmesser 9.3 mm
Die Dicke 1.8 mm
Der Moment des Zuges: 10.0 N.m.
5. Der Schalter des hohen Drucks der Klimaanlage (5ти zilindrowyj der Motor)
Der rote Körper
Öffnet sich: 28.2 Bar-31.0 die Bar
Wird geschlossen: 10.3 Bar-17.3 die Bar
Die Ringverdichtung: der Innendurchmesser 9.3 mm
Die Dicke 1.8 mm
Der Moment des Zuges: 10.0 N.m.
6. Das bedienende Ventil des hohen Drucks (der 5-Zylinder-Motor)
Verhält sich zum Schalter des hohen Drucks der Klimaanlage
Wird für den Abstieg und das Laden des Systems der Abkühlung der Klimaanlage verwendet
7. Der Kondensator
Die Ringverdichtung auf dem Eingang: der Innendurchmesser 14.0 mm
Die Dicke 1.8 mm
Die Ringverdichtung auf dem Ausgang: der Innendurchmesser 7.5 mm
Die Dicke 1.8 mm
Der Moment des Zuges auf dem Eingang: 26.5 N.m.
Der Moment des Zuges auf dem Ausgang: 16.5 N.m.
8. Der Schalter des hohen Drucks der Klimaanlage (der 4-Zylinder-Motor)
9. Das bedienende Ventil des hohen Drucks (der 4-Zylinder-Motor)
Verhält sich zum Schalter des hohen Drucks der Klimaanlage
Wird für den Abstieg und das Laden des Systems der Abkühlung der Klimaanlage verwendet
10. Der Kompressor der Klimaanlage
Die Ringverdichtung der Vereinigung mit der Linie des niedrigen Drucks: der Innendurchmesser 17.2 mm
Die Dicke 1.8 mm
Die Ringverdichtung der Vereinigung mit der Linie des hohen Drucks: der Innendurchmesser 14.0 mm
Die Dicke 1.8 mm
Der Moment des Zuges der Vereinigung mit der Linie des niedrigen Drucks: 42 N.m.
Der Moment des Zuges der Vereinigung mit der Linie des hohen Drucks: 26.5 N.m.
11. Mufta des Kompressors der Klimaanlage
12. Das bedienende Ventil des niedrigen Drucks
Wird für den Abstieg und das Laden des Systems der Abkühlung verwendet
13. Kolpatschok
14. Der Speicher
Die Ringverdichtung auf dem Eingang: der Innendurchmesser 17.2 mm
Die Dicke 1.8 mm
Auf dem Ausgang: der Innendurchmesser 17.2 mm
Die Dicke 1.8 mm
Der Moment des Zuges auf dem Eingang: 42.0 N.m.
Auf dem Ausgang: 42.0 N.m.
15. Der Umschalter des niedrigen Drucks des Kühlmittels der Klimaanlage
Der Arbeitsdruck:
Wird geschlossen: 1.45–1.6 Bar
Öffnet sich: 2.9–3.2 Bar
Die Ringverdichtung: der Innendurchmesser 9.3 mm
Die Dicke 1.8 mm
Der Moment des Zuges: 5.5 N.m.
16. Das Ventil des niedrigen Drucks
17. Der Verdampfer
Die Ringverdichtung auf dem Eingang: der Innendurchmesser 10.8 mm
Die Dicke 1.8 mm
Auf dem Ausgang: der Innendurchmesser 17.2 mm
Die Dicke 1.8 mm
Der Moment des Zuges: 16 N.m.

Die Warnung

Wenn Sie den Kondensator in den Autos ausgestattet 5цилиндровым vom Motor vor allem abnehmen werden die Linie des Kühlmittels, die Moderatorin vom Verdampfer zum Kondensator abschrauben.


Die Elemente der Verwaltung der Klimaanlage

1. Die Luke der Abgabe der frischen Luft und
rezirkuljazii der Luft
2. Der äußerliche Temperatursensor
3. Der Vakuumverstärker
Ist für die Abgabe der frischen Luft in die Luke und für rezirkuljazii der Luft vorbestimmt
4. Der Lufteinlauf des Gerätepaneels
5. Das zweiseitige Ventil
Ist für die Abgabe der frischen Luft in die Luke und für rezirkuljazii der Luft vorbestimmt
6. Der nagnetatelnyj Lüfter der frischen Luft
7. Das Paneel des zentralen Lufteinlaufs und des Steuersystemes
8. Der Umschalter der Abgabe der frischen Luft und des Regimes rezirkuljazii
9. Der Schalter der Luftklimaanlage
10. Die Steuereinheit von der Klimaanlage
11. Trossiki
Die Vereinigung auf der Steuereinheit
Die Vereinigungen mit aufklappbar saslonkami
12. Die Öffnungen für die Beheizung der Beine
13. Der konsequente Widerstand nagnetatelnogo des Lüfters

Die Warnung

Die Geräte, die hier beschrieben sind, sind in der Abteilung des Motors gelegen und ergänzen die Elemente des Systems der Klimaregelung.

Für den Ersatz des fehlerhaften Vakuumblocks ist man notwendig vor allem, das Heizgerät abzunehmen.


Das Schema der Anordnung der Bestandteile

1. Der äußerliche Temperatursensor
Die Abnahme und die Anlage:
Nehmen Sie den Deckel der Ventilationsluke und den Gepäckkasten ab
2. Die Luke der Abgabe der frischen Luft
3. Der Temperatursensor (auf dem Deckel)
4. Der Vakuumblock verwaltend saslonki (der Beine und der Gläser angeblasen)
Die Vakuumschläuche
5. Das Anschlussnetz
Für die Vakuumschläuche und epektritscheskich der Kontakte des Heizgerätes
6. Die Öffnung für obduwa der Beine
7. Der Vakuumblock
Gewährleistet die Arbeit zentral luftig saslonki (saslonki regulierend den Eingang der Luft in die Öffnungen für obduwa der Beine und der Gläser)

8. Der Regelungsmotor
Reguliert die Lage saslonki der Kontrolle der Temperatur (mit Hilfe des Potentiometers der Rückkopplung)
Das Potentiometer der Rückkopplung
9. Der Vakuumblock
Gewährleistet die Arbeit luftig saslonki rezirkuliroujemogo/der frischen Luft
10. Der Motor des Lüfters verschärfend die frische Luft
11. Das Heizgerät
Zusammen mit dem Verdampfer
12. Die Steuereinheit
Reguliert die Arbeit nagnetatelnogo des Lüfters
13. Der Umschalter des niedrigen Drucks
Ist für die Versorgung des Funktionierens des Systems der Abkühlung vorbestimmt