Audi 80/90/Coupe

Von 1986-1991 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Audi 80/90/Coupe
+ 1.2. Die Identifizierung des Autos
+ 2. Die Motoren, die Vergaser
3. Das System des Schmierens
+ 4. Das System der Abkühlung
+ 5. Das Brennstoffsystem
+ 6. Das Auspuffsystem
+ 7. Die Zündanlage
+ 8. Die Transmission
+ 9. Die Aufhängungen, des Rads
- 10. Das Bremssystem
   10.1.2. Der Bremsleisten der Vorderbremsen
   10.1.3. Der Bremsleisten der hinteren Bremsen
   10.1.4. Die allgemeine Regulierung der hinteren Bremsen (Girling)
   10.1.5. Der Ersatz des Bremsleistens (die allradgetriebenen Modelle)
   10.1.6. Die allgemeine Regulierung der hinteren Bremsen (Girling) (die allradgetriebenen Modelle)
   10.1.7. Die Gabeln der Bremspedale und der Kupplung
   10.1.8. Die Regulierung der Handbremse
   10.1.9. Die Abnahme des Hebels der Handbremse
   + 10.2. Die hydraulischen Komponenten
   + 10.3. Das Antiblocksystem der Bremsen
+ 11. Die Lenkung
+ 12. Die Karosserie, den Salon
+ 13. Das System der Konditionierung
+ 14. Die elektrische Ausrüstung




925d430f



10.1.2. Der Bremsleisten der Vorderbremsen



Die Prüfung der Dicke des Bremsleistens

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1) prüfen Sie die Dicke des äußerlichen Leistens durch die Öffnungen der Raddisk (optisch verwenden Sie das Lämpchen, wenn es notwendig ist)
2) wenn die Dicke des Leistens sind weniger 7 mm oder (zusammen mit der Grubenbauplatte), den Bremsleisten wurden bis zur Grenze des Verschleißes abgenutzt und sie muss man ersetzen

Der Ersatz des Bremsleistens

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1) nehmen Sie die Räder ab

Die Warnung

Wenn Sie sich versammeln stellen Sie den alten Bremsleisten fest, bezeichnen Sie sie bei der Abnahme, um den äußerlichen und inneren Bremsleisten und, um nicht zu verwirren, sie auf jenen Support festzustellen, von dem sie abgenommen waren.


2) nehmen Sie kolpatschki der richtenden Stifte (ab sind von den Zeiger angegeben)
3) nehmen Sie beider richtenden Stiftes ab
4) nehmen Sie den Riegel des Bremsschlauches vom Träger auf der Theke des Lagers der Nabe ab
5) drehen Sie den Support der Bremse nach oben um und festigen Sie es in solcher Lage
6) nehmen Sie den Bremsleisten ab
7) prüfen Sie die Richtigkeit der Anordnung des thermischen Bildschirmes auf dem Kolben
8) Drücken Sie den Kolben rückwärts in den Zylinder des Supportes ein

Die Warnung

Immer ziehen Sie ein wenig Bremsflüssigkeit aus dem Behälter vor der Anlage des neuen Bremsleistens zusammen. Beim Eindrücken des Kolbens des Supportes in den Zylinder, die Flüssigkeit wird aus dem Support in den Behälter hinausgestoßen. Nach der Anlage des Bremsleistens, füllen Sie den Behälter bis zur Notiz den Schwung aus.


9) stellen Sie den Bremsleisten fest
10) ziehen Sie die richtenden Stifte des Körpers des Supportes bis zu 25 N.m fest.

11) stellen Sie kolpatschki der richtenden Stifte fest

12) stellen Sie den Riegel des Bremsschlauches auf des Trägers auf der Theke des Lagers der Radnabe fest

Die Warnung

Zwei samokontrjaschtschichsja werden den Bolzen aus dem Reparatursatz bei der Reparatur der Bremsen Teves nicht gefordert. Für den Rückfall, verwenden Sie den ganzen Reparatursatz.

Stark drücken Sie auf das Bremspedal mehrmals beim bewegungsunfähigen Auto damit den Kolben des Supportes und den Bremsleisten des Stahls auf die Stelle.